facebookYoutubeLinkedin

gedeckter Tisch
gedeckter Tisch
gedeckter Tisch
Themen
Die Stimme für gesunde Lebensmittel
Themen
FÜR unsere Mitwelt
Themen
FÜR wertschaffende Zusammenarbeit
previous arrow
next arrow


Die Kommission hat für das zweite Quartal 2023 einen neuen Legislativvorschlag angekündigt, der bestimmte GVO, die mit CRISPR-Cas und ähnlichen so genannten "Neuen Genomischen Techniken" hergestellt wurden, von dem derzeitigen Niveau der Risikobewertung, Rückverfolgbarkeit und Kennzeichnung ausnehmen könnte. Was wären die Folgen einer solchen Deregulierung für den Umwelt- und Verbraucherschutz und für die GVO-freie Produktionskette in Europa? Was ist mit der Kennzeichnung und dem Recht auf Information? Wie sieht es mit Wissenschaft und Vorsorge aus?

Die Veranstaltung bringt Vertreter von GVO-freien Regionen, Wissenschaftler, Landwirte, Erzeuger, Einzelhändler und Verbraucher sowie NRO, Beamte und Politiker zusammen, um den Vorschlag zu prüfen und Stellung zu beziehen. Teilnahme: persönlich oder per Livestream (gleicher Registrierungslink). Der Link zum Livestream wird einen Tag vor der Veranstaltung zur Verfügung gestellt. Anmeldungen sind bis zum 10. November möglich. Ort: Brüssel, Europäisches Parlament Übersetzungen: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Polnisch, Spanisch

Weitere Informationen und Anmeldung zur Verasntaltung: 
www.organicseurope.de