Jürgen Mäder, Geschäftsführer von EDEKA Südwest, wurde heute feierlich der Goldene Ehrenbrief der IG FÜR im EDEKA Fleischwerk in Rheinstetten verliehen.

IMG 1871 groß

Jürgen Mäder erhält Goldenen Ehrenbrief der IG FÜR
Geschäftsführer der Edeka Südwest für Lebenswerk geehrt

Rheinstetten, 25.07.2018

Für den vorbildlichen Einsatz in der Förderung gesunder Lebensmittel wurde heute der Goldene Ehrenbrief der Interessengemeinschaft für gesunde Lebensmittel (IG FÜR) an Jürgen Mäder, Geschäftsführer der Edeka Südwest, für sein Lebenswerk verliehen. Mäder nahm die Auszeichnung im Rahmen einer Feierstunde in Rheinstetten entgegen.

Unter dem Motto ‚Lebensmittel sind Mittel zum Leben! Und jeder Einkauf ist Ihr Stimmzettel!' möchte die IG FÜR unter anderem ein Bewusstsein für Voraussetzungen, Bedingungen und den Wert von gesunden Lebensmitteln schaffen.

"Für den unermüdlichen Einsatz in Sachen für gesunde Lebensmittel, für ein nachhaltiges Miteinander von Landwirtschaft und Handel, für eine artgerechte Tierhaltung und für die seit Jahren hohe Qualität in Sachen regionaler Lebensmittel braucht es Visionäre wie Jürgen Mäder, die verantwortungsbewusst handeln", erklärte Georg Sedlmaier, Gründer und Vorsitzender der IG FÜR, bei der Verleihung der Auszeichnung.

Auch Theresa Schopper, Staatssekretärin im Staatsministerium Baden-Württemberg hob in ihrer Laudatio hervor: "Herr Mäder setzt sich mit großer Begeisterung bundesweit für die Bewusstseinsbildung für gesunde Lebensmittel ein. Sein unermüdliches Engagement gilt neben regionalen und gesunden Lebensmitteln auch dem Tierwohl, neuen Produkten und damit den Belangen des landwirtschaftlichen Berufsstands und des ländlichen Raums. Er ist ein Ideengeber und ein Mensch, der für seine Ziele mit höchstem persönlichem Einsatz arbeitet."

Mäder nahm die Auszeichnung dankend entgegen: "Es freut mich, dass die IG FÜR meine Ideen teilt und Anstrengungen honoriert. Regionalität, Nachhaltigkeit und das Tierwohl sind gemeinsame Nenner, die uns dabei besonders am Herzen liegen und für die ich werde mich auch in Zukunft mit großer Kraft einsetzen werde."

Jürgen Mäder ist Betriebswirt des Handwerks und seit 1992 für die Edeka Südwest tätig und hatte seitdem verschiedene leitende Positionen bei der Tochterfirma Edeka Südwest Fleisch inne. Seit dem 1. April 2018 ist Jürgen Mäder Geschäftsführer der Edeka Südwest.

Zusatzinformation - EDEKA Südwest
Konzern-Außenumsatz 2017: 8,6 Mrd. Euro
Mitarbeiter gesamt: rund 44.000 (inkl. selbst. Einzelhandel)
Auszubildende gesamt: rund 2.650 (inkl. selbst. Einzelhandel)
Absatzgebiet: Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Saarland, Süden von Hessen und Teile Bayerns
www.edeka-suedwest.de

EDEKA Handelsgesellschaft Südwest mbH
Edekastraße 1
77656 Offenburg

Geschäftsführer:
Rainer Huber (Sprecher), Rudolf Matkovic, Jürgen Mäder

Pressesprecher:
Christhard Deutscher
Tel.: 07 81/5 02-6611
Fax: 07 81/5 02-6180
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Quelle: Presse-Information von EDEKA Südwest


Foto: IG FÜR e. V.
V.l.n.r.: Laudatorin Theresa Schopper, Staatssekretärin im Staatsministerium Baden-Württemberg; Georg Sedlmaier, IG FÜR Gründer und Vorsitzender; Jürgen Mäder, Geschäftsführer EDEKA Handelsgesellschaft Südwest mbH.

Termine und Veranstaltungen

Ob Symposium, Fachtagungen, Vorträge oder Vorstandstreffen, hier informieren wir Sie über kommende Veranstaltungen der
IG FÜR in den Arbeitsgruppen Fulda und Kempten.

Arbeitsgruppe Fulda

Jeden ersten Montag des Monats organisiert die IG FÜR interessante Vorträge in Fulda rund um die Themen Gesundheit und nachhaltiges Leben.

Veranstaltungsort: tegut… Zentrale,
Betriebskantine (EG), Gerloser Weg 72, 36039 Fulda

Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen!

Zu den Terminen

Arbeitsgruppe Kempten

Jeden letzten Mittwoch des Monats organisiert die IG FÜR interessante Vorträge in Kempten rund um die Themen Gesundheit und nachhaltiges Leben.

Veranstaltungsort: 's Lorenz, Prälat-Götz-Straße 2, 87439 Kempten; Telefon: 0831 28584

Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen!

Zu den Terminen

IG FÜR Unterwegs

Immer mittendrin, immer im Austausch. Die IG FÜR sucht den Kontakt mit der Öffentlichkeit, um so ein gesellschaftliches Bewusstsein von der Bedeutung gesunder Lebensmittel für die Gesundheit der Menschen zu fördern.

Weitere IG FÜR Unterwegs Beiträge

IG FÜR MAGAZIN

Die IG FÜR gibt in regelmäßigen Abständen das IG FÜR Magazin (ehem. IG FÜR Zeitung) heraus, um ihre Mitglieder rund um das Thema „Lebensmittel sind Mittel zum Leben“ und über die Aktivitäten der IG FÜR zu informieren. Die aktuellen Ausgaben finden Sie hier zum Download. Viel Spass beim Schmökern!

IG FUER 2019 2 web 1240x1754px Mag

IG FÜR MAGAZIN 2/2019

  • Symposium "Klima-Wende jetzt! Mit dem Einkaufszettel die Welt retten?"
    am 12. September in Berlin - Referentenvorstellung
  • "Kleine Gase - Große Wirkung: Der Klimawandel"
  • Nanomaterialien - kein Zwerg kommt durch die Hintertür
  • Das Lebensmittel Wasser
  • Algen - das Superfood aus dem Meer

Ausgaben 2019: Nr. 1 / Nr. 2
Ausgaben 2018: Nr. 3Nr. 2 / Nr. 1
Ausgaben 2017: Nr. 3 / Nr. 2 / Nr. 1
Ausgaben 2016: Nr. 4 / Nr. 3 / Nr. 2 / Nr. 1
Ausgaben 2015: Nr. 3 / Nr. 2 / Nr. 1
Ausgaben 2014: Nr. 3 / Nr. 2 / Nr. 1
Ausgaben 2013: Nr. 3 / Nr. 2 / Nr. 1


Copyright © 2019 - Interessengemeinschaft FÜR gesunde Lebensmittel e.V.