JETZT DAS MAGAZIN ALS PDF BESTELLEN

IG FÜR

  • "Fasten als Möglichkeit der Gesunderhaltung"

    BUND: EU-Agrarsystem

    Die Humanbiologin, Heilpraktikerin und Fastenleiterin Dr. Judith Gutberlet hielt vergangenen Montag einen Vortrag zum Thema „Fasten als Möglichkeit der Gesunderhaltung“ im Rahmen der regelmäßig stattfindenden IG FÜR Vorträge in Fulda. Für alle Interessierten stellen wir an dieser Stelle ein paar Infos zu den Fasten-Entlastungstagen zur Verfügung.
     
    Download

    fastengesunderhaltung gr

  • "Fridays For Future" - Demo in Kempten

    20190315 114354 klein

    Auch in Kempten gingen am 15. März 2019 Schülerinnen und Schüler im Rahmen der globalen "Fridays For Future"-Bewegung auf die Straße, um sich für den Klimaschutz einzusetzen. Die IG FÜR war mit dabei.

  • "Jede Blüte zählt!"

    BUND: EU-Agrarsystem

    Ohne Bienen, Schmetterlinge und Co. wären unsere Landschaften sowie die Obst- und Gemüseregale in den Supermärkten leer und farblos. Denn 80 Prozent (!) unserer Pflanzen müssen bestäubt werden. Rund die Hälfte der 560 in Deutschland vorkommenden Wildbienenarten ist jedoch bedroht.

    bee 170551 gr

  • "Lust auf Zukunft"

    igf unterwegs lust auf zukunft2020

    Wie unsere Erde die Wende schaffen wird. Vortrag am 19. Februar 2020 mit Dr. Franz Alt und 115 begeisterten Teilnehmern.

  • "Mein kulinarisches Erbe" im Quell Verlag erschienen

    BUND: EU-Agrarsystem

    Das Kochbuch "Mein kulinarisches Erbe" von Monika Frei-Herrmann ist am 28. August im Quell Verlag erschienen.

    Frei Mein kulinarisches Erbe quer groß

  • "Wie essen wir morgen?"

    BUND: EU-Agrarsystem

    Die Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller (AöL) diskutierte zusammen mit Demeter und Slow Food Deutschland auf einer gemeinsamen Tagung am 21. November 2018 in Fulda über die zukünftige Gestaltung unserer Ernährung.

    Ernaehrungstagung 5 groß

  • „Bio wirkt!“...positiv auf das Klima

    BUND: EU-Agrarsystem

    Interview mit Prof. Dr. Andreas Gattinger auf der BIOFACH 2020: Der Klimawandel macht eine Agrar-und Ernährungswende unumgänglich.

    markus spiske O70hwncRDC8 unsplash 2

  • „EU-Bio reicht uns nicht“

    BUND: EU-Agrarsystem

    IG FÜR Gründer & Vorsitzender Georg Sedlmaier (l.) freute sich über seine beiden Gäste beim IG FÜR Montagstreffen am
    5. November 2018 in Fulda: Thomas Gutberlet, Geschäftsführer von tegut..., gab gemeinsam mit Nadine Schäfer, Abteilungsleiterin Produktmanagement bei tegut..., interessante Einblicke in die Entwicklung und Herstellung der tegut... Eigenmarken. - Von Jens Brehl

    ig fuer 1 groß

  • „Fasten als Möglichkeit der Gesunderhaltung“

    Vortrag Dr Judith Gutberlet 032020

    Vortrag von Dr. Judith Gutberlet in Fulda mit 40 interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern

  • Abnehmen durch Fasten?

    BUND: EU-Agrarsystem

    Gerade jetzt nach den vielen Leckereien zur Advents- und Weihnachtszeit und in Anbetracht des nahenden Frühlings denken viele daran, eine Diät zu machen oder zu fasten. Aber hilft Fasten dabei, abzunehmen?

    belly 3186730gr

  • Ackerflächen-Rechner für Lebensmittel

    BUND: EU-Agrarsystem

    Der Ackerflächen-Rechner ist ein nützliches Tool, um den Bedarf an Ackerfläche für ein Gericht oder eine Zutat auszurechnen. Man kann aus vorgegebenen Gerichten auswählen oder ein eigenes Rezept eingeben. Daneben enthält das Tool Informationen zu Herkunft, Anbaubedingungen, Nährwert und Kaloriengehalt von Lebensmitteln.

    Ackerflaechenrechner1
     
  • Agrophotovoltaik

    BUND: EU-Agrarsystem
    Problem 1: Freie Flächen werden immer knapper. Problem 2: Strom aus Solarzellen beansprucht viel Fläche, die allerdings in Konkurrenz mit landwirtschaftlichen Flächen steht. Die Lösung: Kombinierte Flächen. Oder: Wie man aus Ackerflächen Strom erzeugen kann.

    agrophotovoltaik gr

  • Algen - Das Superfood aus dem Meer

    christianeludwig

    Am 06. Mai 2019 hielt Referentin Christiane Ludwig in Fulda einen Vortrag zu dem neuen Superfood aus dem Meer: Algen.

  • Alnatura Geschäftsführer Götz Rehn wird 70

    Goetz Rehn alnatura igf unterwegs

    Zu Besuch in der neuen Alnatura Arbeitswelt in Darmstadt anlässlich des 70. Geburtstags des Alnatura Gründers und Geschäftsführers Prof. Dr. Götz Rehn.

  • Alnatura: Ausweitung der Lebensmittelrettung

    BUND: EU-Agrarsystem

    Nach einer erfolgreichen Testphase in den Berliner Filialen des Lebensmitteleinzelhändlers Alnatura wird nun die erfolgreiche Kooperation mit der Lebensmittelrettungs-App Too Good To Go auf ganz Deutschland ausgeweitet.

    alnatura Lebensmittelrettung gr

  • Berlin - REWE Dialog (1)

    IGF unterwegs Georg Abel

    Unterwegs beim Berliner REWE-Dialog am 06. November 2019 traf Georg Sedlmaier Herrn Georg Abel.

  • Berlin - REWE Dialog (2)

    IGF unterwegs Klaus Toepfer

    Unterwegs beim Berliner REWE-Dialog am 06. November 2019 traf Georg Sedlmaier Prof. Dr. Klaus Töpfer, Bundesminister a.D. und langjähriger Exekutivdirektor des Umweltprogramms der Vereinten Nationen.

  • Berlin - REWE Dialog (3)

    20191106 132544

    Unterwegs beim Berliner REWE-Dialog am 06. November 2019 traf Georg Sedlmaier Helmy Abouleish, den Geschäftsführer von SEKEM.

  • Beyond Meat: Fleischersatz und Fleischverzicht

    BUND: EU-Agrarsystem
    Ob Fleischersatzprodukte wirklich eine Veränderung bringen und ein Umdenken bewirken, sei dahingestellt. Fakt ist jedoch: Immer mehr Menschen ist das Fleischersatzprodukt namens „Beyond Burger“ ein Begriff. Grund genug, eine Studie über die Beliebtheit und das Potential dieses neuartigen, pflanzlichen Lebensmittels durchzuführen – mit teils verblüffenden Ergebnissen.

     beyondmeat gr

  • BfR kopiert Glyphosat-Bewertungen der Industrie

    BUND: EU-Agrarsystem

    Eine vom EU-Parlament in Auftrag gegebene Studie weist darauf hin, dass der überwiegende Teil der Risikobewertungen des deutschen Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) zu den gesundheitlichen Gefahren von Glyphosat aus Studien der Industrie kopiert wurden.

    Fotolia 109982455 Subscription L groß


Copyright © 2020 - Interessengemeinschaft FÜR gesunde Lebensmittel e.V.