Georg Sedlmaier

  • 20190315 114354 klein

    Auch in Kempten gingen am 15. März 2019 Schülerinnen und Schüler im Rahmen der globalen "Fridays For Future"-Bewegung auf die Straße, um sich für den Klimaschutz einzusetzen. Die IG FÜR war mit dabei.

  • Allgauer Brotzeitdose klein

    Die Erstklässler in Betzigau bei Kempten erhielten die mit einem gesunden Frühstück gefüllten Allgäuer Brotzeitdosen. Die IG FÜR und der Bioring Allgäu unterstützen die Aktion seit sechs Jahren. Vorne im Bild: Schulrektorin Frau Krippner.

  • Allgauer Festwoche August2018 neu

    Georg Sedlmaier besuchte die Allgäuer Festwoche, die vom 11. bis 19. August in Kempten stattfand. Am Stand des Bioring Allgäu traf er die IG FÜR Mitgliederinnen Marianne Feneberg (links) und Dr. Renate Pusch-Beier.

  • Georg Sedlmaier mit Frau Scheitz Andechser Molkerei Biofach klein

    Georg Sedlmaier traf Barbara Scheitz, Geschäftsführerin der Andechser Molkerei und IG FÜR Mitglied, auf der Biofach in Nürnberg.

  • DSC01847 kl

    BÖLW-Tagung am 11. Januar 2019 in Berlin. Von links: Georg Sedlmaier, Dr. Felix Prinz zu Löwenstein (Vorstandsvorsitzender BÖLW e.V.), Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Glöckner; von rechts zweite Reihe: Dr. Alexander Gerber (Vorstandssprecher Demeter e.V./ Vorstand BÖLW e.V.), Jan Plagge (Präsident Bioland e.V./ Vorstand BÖLW e.V.).

  • Buchvorstellung "Ist Essen Religion?"

    Vorstellung des sechsten Sammelwerks von Georg Sedlmaier "Ist Essen Religion? Ernährung aus Sicht der Weltreligionen" bei katholisch1.tv. Georg Sedlmaier erklärt im Gespräch, wie es zu dem Buch gekommen ist.

  • IMG 8219 kl

    Georg Sedlmaier ganz in seinem Element - auf der Demo "Wir haben Agrarindustrie satt" am 19. Januar 2019 in Berlin. 

  • DSC01881 kl

    In Berlin demonstrierte Georg Sedlmaier gemeinsam mit 16 Lernenden von tegut... auf der Demo "Wir haben Agrarindustrie satt" am 19. Januar 2019. 

  • MLF Tagung 230418 kl

    Auf der 159. MLF-Tagung vom 22. bis 24. April 2018 in Zürich traf Georg Sedlmaier Fabrice Zumbrunnen, den Präsidenten der Generaldirektion des Migros-Genossenschaftsbundes (MGB).

  • Schönstatt im Allgäu Fortbildungshaus

    Zu Besuch am 31. Dezember 2018 im Fortbildungshaus in Schönstatt im Allgäu: Georg Sedlmaier freute sich über das neue IG FÜR Miglied Martin Beyer (Bauingenieur; im Bild links). Rechts im Bild: IG FÜR Mitglied Peter Sandmeir (Sandmeir - exclusiv Stahlbau GmbH). 

  • MLF Tagung Friedhelm Dornseifer 0918 klein

    Georg Sedlmaier traf Friedhelm Dornseifer, langjähriges IG FÜR Mitglied und Unterstützer der SOS Kinderdörfer, auf der 160. MLF-Tagung vom 23. bis 26. September 2018 in Lübeck. Friedhelm Dornseifer feierte dort sein 25-jähriges Jubiläum als Präsident des MLF.

  • Vortrag wettenhausen

    Georg Sedlmaier war am 15. März 2018 zu Besuch auf einem Kloster-Campus Vortrag im Kloster Wettenhausen, welcher in Kooperation mit den Schülerinnen und Schülern des St. Thomas Gymnasiums stattfand. Er referierte über sein Buchthema "Ist Essen Religion? Ernährung aus Sicht der Weltreligionen".

  • Foodakademie Neuwied Unterricht Sedlmaier 070318 klein

    Georg Sedlmaier war am 7. März 2018 zu Besuch in der food akademie Neuwied, wo er den Schülerinnen und Schülern die IG FÜR vorstellte.

  • DSC00203 kl

    Georg Sedlmaier war am 14. April zu Besuch im Kloster Irsee und hielt vor den Allgäuer CSU-Frauen einen Vortrag zum Thema "Gehen uns die guten Lebensmittel aus?". Auf dem Foto ist Georg Sedlmaier mit der bayerischen Europaministerin Dr. Beate Merk zu sehen.

  • Stephan Grunewald rheingold institut Munchner Symposium 210618

    Auf dem Symposium "Feines Essen und Trinken" traf Georg Sedlmaier Stephan Grunewald, Autor, Psychologe sowie Gründer und Geschäftsführer der rheingold Gmbh & Co. KG. Das Symposium mit mehr als 140 Ausstellern fand am 14. und 15. Juni bereits zum 28. Mal in München statt.

  • Buch Ist Essen Religion 2 klein

    Georg Sedlmaier stellte sein neuestes Buch "Ist Essen Religion?" im Pfarrcenter der Pfarrei St. Lorenz  in Kempten vor.
    V.l.n.r.: Birgit Schüssler, Georg Sedlmaier, Dekan Dr. Ehler und Pfarrer Rupert Ebbers.

  • Edeka Suedwest Fleisch kl

    Georg Sedlmaier und Paul Hildebrand waren am 03. Mai 2018 einer Einladung der EDEKA Südwest Fleisch GmbH ins EDEKA Fleischwerk Rheinstetten​ zu einer Betriebsbesichtigung gefolgt. Es war sehr gut zu sehen, wie konventionelles und Bio-Fleisch nach vielen nachhaltigen Kriterien verarbeitet wird.

  • IGFUER Montagstreffen tegut Eigenmarkten 051118

    Zu Gast beim IG FÜR Montagstreffen am 5. November 2018 in Fulda: Thomas Gutberlet (r.), Geschäftsführer von tegut..., gab gemeinsam mit Nadine Schäfer, Abteilungsleiterin Produktmanagement bei tegut..., einen interessanten Einblick in die Entwicklung und Herstellung der tegut... Eigenmarken. (Foto: Jens Brehl - www.brehl-backt.de)

  • 1997 gründete der geborene Niederbayer Georg Sedlmaier unter dem Motto "Lebensmittel sind Mittel zum Leben! Und jeder Einkauf ist Ihr Stimmzettel!" die IG FÜR. Wie es dazu kam und was die IG FÜR bis heute auszeichnet, erklärt er exklusiv im Video.

    InterviewSedlmaier Beitragsbild 

  • Buch IstEssenReligion

    Ist Essen Religion?

    13 Beiträge aus dem Koran, den jüdischen Speisegesetzen, dem Buddhismus, dem Alten und Neuen Testament, aus der Lehre Benedict von Nurcia und Hildegard von Bingen bieten eine vielfältige und achtsame Betrachtungsweise zur Wertschätzung unserer Mittel zum Leben.


Copyright © 2019 - Interessengemeinschaft FÜR gesunde Lebensmittel e.V.