Warum in die Ferne schweifen, wenn der Genuss mit gutem Gewissen direkt vor unserer Haustür liegt? Das dachte sich auch der freie Journalist Jens Brehl und hat sich im Umkreis von Fulda auf Entdeckungstour begeben.

Regionale Biolebensmittel Beitragsbild

Landwirte, Imker, Bäcker, Käser, Brauer, Winzer und viele andere bereichern die Region um Fulda mit hochwertigen Bio-Lebensmitteln. Viele davon gehen ungewöhnliche Wege – das zeigt das Buch von Jens Brehl: So kommt ein Bio-Honig vom Hoteldach, ein Landwirt emanzipiert sich von Großmolkereien und ein Bier-Rebell sorgt mit seiner Braukunst für Aufsehen. Der Autor zeigt so überzeugend auf: "Leben und Essen im Einklang mit der Natur" ist mit Vielfalt möglich. Es macht richtig Freude von glücklichen Schweinen, Hühnern, Kühen und Ziegen zu lesen. Und von Bio-Pionieren, die ihrem Herzen gefolgt sind und vollständig auf Pestizide & Co. verzichten.

Abgerundet wird dieses „Mutmacher-Buch“ von 22 verführerischen Rezeptideen, die Küchenchef Alexander Sauer vom Fuldaer Bio-Caterer bankett sinnreich beigesteuert hat. Zu Recht wurde Jens Brehl für dieses Buch mit dem Salus Medienpreis 2016 in der Kategorie "Sonderpreis" ausgezeichnet.

Regionale Biolebensmittel Titel grJens Brehl: Regionale Biolebensmittel. Gesundes und Köstliches aus Fulda, Rhön, Vogelsberg und Nordhessen.
178 Seiten, Gebundene Ausgabe
ISBN: 978-3-79000-504-2
Parzeller, 19,90 Euro

Termine und Veranstaltungen

Ob Symposium, Fachtagungen, Vorträge oder Vorstandstreffen, hier informieren wir Sie über kommende Veranstaltungen der
IG FÜR in den Arbeitsgruppen Kempten und Fulda.

Arbeitsgruppe Fulda

Jeden ersten Montag im Monat organisiert die IG FÜR interessante Vorträge in Fulda rund um die Themen Gesundheit und nachhaltiges Leben.

Veranstaltungsort: tegut… Zentrale, Gerloser Weg 72, 36039 Fulda, Raum: Wasserkuppe (im 3. Obergeschoss)

Eintritt frei, Spenden sind willkommen!

Zu den Terminen

Arbeitsgruppe Kempten

Jeden letzten Mittwoch des Monats organisiert die IG FÜR interessante Vorträge in Kempten rund um die Themen Gesundheit und nachhaltiges Leben.

Veranstaltungsort: 's Lorenz, Prälat-Götz-Straße, 287439 Kempten, Telefon: 0831 28584

Eintritt frei, Spenden sind willkommen!

Zu den Terminen

IG FÜR Unterwegs

Immer mittendrin, immer im Austausch. Die IG FÜR sucht den Kontakt mit der Öffentlichkeit, um so ein gesellschaftliches Bewusstsein von der Bedeutung gesunder Lebensmittel für die Gesundheit der Menschen zu fördern.

Weitere IG FÜR Unterwegs Beiträge

IG FÜR MAGAZIN

Die IG FÜR gibt in regelmäßigen Abständen das IG FÜR Magazin (ehem. IG FÜR Zeitung) heraus, um ihre Mitglieder rund um das Thema „Lebensmittel sind Mittel zum Leben“ und über die Aktivitäten der IG FÜR zu informieren. Die aktuellen Ausgaben finden Sie hier zum Download. Viel Spass beim Schmökern!

Magazin 01 2018

IG FÜR MAGAZIN 1/2018

  • Anthroposophische Ernährung
  • Gesünder essen mit der richtigen Nahrungskombination
  • Jahresrückblick 2017
  • WWF-Studie zur Nahrungsmittelverschwendung

Ausgaben 2018: Nr. 1
Ausgaben 2017: Nr. 3 / Nr. 2 / Nr. 1
Ausgaben 2016: Nr. 4 / Nr. 3 / Nr. 2 / Nr. 1
Ausgaben 2015: Nr. 3 / Nr. 2 / Nr. 1
Ausgaben 2014: Nr. 3 / Nr. 2 / Nr. 1
Ausgaben 2013: Nr. 3 / Nr. 2 / Nr. 1


Copyright © 2018 - Interessengemeinschaft FÜR gesunde Lebensmittel e.V.