Der Ackerflächen-Rechner ist ein nützliches Tool, um den Bedarf an Ackerfläche für ein Gericht oder eine Zutat auszurechnen. Man kann aus vorgegebenen Gerichten auswählen oder ein eigenes Rezept eingeben. Daneben enthält das Tool Informationen zu Herkunft, Anbaubedingungen, Nährwert und Kaloriengehalt von Lebensmitteln.

Ackerflaechenrechner1
 

Der Ackerflächen-Rechner ist ein nützliches Tool, um den Bedarf an Ackerfläche für ein Gericht oder eine Zutat auszurechnen. Man kann aus vorgegebenen Gerichten auswählen oder ein eigenes Rezept eingeben. Daneben enthält das Tool Informationen zu Herkunft, Anbaubedingungen, Nährwert und Kaloriengehalt von Lebensmitteln.

Der Rechner ist sozusagen die digitale Fortsetzung des „Weltackers“: Teilt man die weltweite Ackerfläche durch die Zahl aller Menschen, ergibt dies etwa 2.000 m2 pro Kopf.

Diese Fläche steht theoretisch jedem Menschen zur Verfügung – darauf müssen alle Agrarrohstoffe wachsen, die ein Mensch verbraucht, darunter Lebensmittel, Tierfutter, Baumwolle und Biosprit. Im Rahmen des 2.000 m2 Projekts der Zukunftsstiftung Landwirtschaft wurde in Berlin der Weltacker angelegt. Dort finden regelmäßig kostenlose Führungen, Workshops und Events statt.

Weitergehende Informationen zum Rechner und 2.000 m2 Projekt erhalten Sie hier:
rechner.2000m2.eu/de/
2000m2.de


 
Foto: Leo Wieling / unsplash

Termine und Veranstaltungen

Ob Symposium, Fachtagungen, Vorträge oder Vorstandstreffen, hier informieren wir Sie über kommende Veranstaltungen der
IG FÜR in den Arbeitsgruppen Fulda und Kempten.

Arbeitsgruppe Fulda

Jeden ersten Montag des Monats organisiert die IG FÜR interessante Vorträge in Fulda rund um die Themen Gesundheit und nachhaltiges Leben.

Veranstaltungsort: tegut… Zentrale,
Betriebskantine (EG), Gerloser Weg 72, 36039 Fulda

Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen!

Zu den Terminen

Arbeitsgruppe Kempten

Jeden letzten Mittwoch des Monats organisiert die IG FÜR interessante Vorträge in Kempten rund um die Themen Gesundheit und nachhaltiges Leben.

Veranstaltungsort: 's Lorenz, Prälat-Götz-Straße 2, 87439 Kempten; Telefon: 0831 28584

Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen!

Zu den Terminen

IG FÜR Unterwegs

Immer mittendrin, immer im Austausch. Die IG FÜR sucht den Kontakt mit der Öffentlichkeit, um so ein gesellschaftliches Bewusstsein von der Bedeutung gesunder Lebensmittel für die Gesundheit der Menschen zu fördern.

Weitere IG FÜR Unterwegs Beiträge

IG FÜR MAGAZIN

Die IG FÜR gibt in regelmäßigen Abständen das IG FÜR Magazin (ehem. IG FÜR Zeitung) heraus, um ihre Mitglieder rund um das Thema „Lebensmittel sind Mittel zum Leben“ und über die Aktivitäten der IG FÜR zu informieren. Die aktuellen Ausgaben finden Sie hier zum Download. Viel Spass beim Schmökern!

IG FUER 2019 2 web 1240x1754px Mag

IG FÜR MAGAZIN 2/2019

  • Symposium "Klima-Wende jetzt! Mit dem Einkaufszettel die Welt retten?"
    am 12. September in Berlin - Referentenvorstellung
  • "Kleine Gase - Große Wirkung: Der Klimawandel"
  • Nanomaterialien - kein Zwerg kommt durch die Hintertür
  • Das Lebensmittel Wasser
  • Algen - das Superfood aus dem Meer

Ausgaben 2019: Nr. 1 / Nr. 2
Ausgaben 2018: Nr. 3Nr. 2 / Nr. 1
Ausgaben 2017: Nr. 3 / Nr. 2 / Nr. 1
Ausgaben 2016: Nr. 4 / Nr. 3 / Nr. 2 / Nr. 1
Ausgaben 2015: Nr. 3 / Nr. 2 / Nr. 1
Ausgaben 2014: Nr. 3 / Nr. 2 / Nr. 1
Ausgaben 2013: Nr. 3 / Nr. 2 / Nr. 1


Copyright © 2019 - Interessengemeinschaft FÜR gesunde Lebensmittel e.V.