Etwa 50 SchülerInnen der Kemptener Nordschule haben mit Freude und Begeisterung eine Schulwiese umgegraben.

Ziel der Aktion war ein Gemüse-Hochbeet, dass ab dem kommenden Frühjahr für schuleigenen Schnittlauch, Radieschen, Rettiche und Tomaten sorgt. Ein gesunder und preiswerter Belag für die Pausenbrote.

Initiiert wurde die gesunden Schulaktion von IG FÜR Gründer Georg Sedlmaier. Dieser griff auch selbst zur Schaufel, um zusammen mit Lehrern, Elternvertretung, dem Fördervereinsvorsitzenden, der Schulleiterin, dem Hausmeister und sogar dem Schulrat die Kinder beim aktiv Umgraben zu unterstützen.


Copyright © 2017 - Interessengemeinschaft FÜR gesunde Lebensmittel e.V.