In einer Metastudie gibt Dipl. Ing. Manfred Mödinger, IG FÜR Mitglied und langjähriger Berater für Mineralwasserthemen, einen Überblick über die Gefährdung des deutschen Grundwassers.

Fotolia 138140967 Treinkwaaser Beitragsbild

Die Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser e.V. setzt sich für einen behutsamen Umgang mit dem wichtigsten Lebensmittel, dem Wasser, ein. Zusätzlich sammelt er fortlaufend Informationen zum Zustand und den Problemen des Wassers in Deutschland. Diese Datenerhebung dient als Frühwarnsystem kommender Rückstandsprobleme in Mineralwassern und zeigt den anstehenden Handlungsbedarf auf.

Seit 2017 gibt es für das gesamte Bundesgebiet Daten. Diese sind zwar noch lückenhaft und  umfassende Untersuchungsergebnisse liegen lediglich für Bayern und Baden-Württemberg vor, dennoch geben sie einen guten Überblick über den Zustand des deutschen Grundwassers. Dabei kontrastiert Dipl. Ing. Manfred Mödinger zum einen die gesamtdeutschen Daten sowie die aus fünf ausgewählten Bundesländern mit denen aus Österreich.

Den vollständigen Bericht finden Sie hier.


Copyright © 2018 - Interessengemeinschaft FÜR gesunde Lebensmittel e.V.