Kurzvita des Mitglieds

Heinrich Tiemann wurde im Jahre 1958 als ältester Sohn auf einem Bauernhof in Rabber (Bad Essen) geboren. Nach seiner kaufmännischen Ausbildung bei einem Feinkosthersteller übernahm er den elterlichen Betrieb. Heute hat er mit seinen Firmen und Geschäftspartnern in vier Bundesländern für eine Vielzahl von Bio-Mastgeflügel- und Bio-Legehennen-Farmen aufgebaut. Darunter auch die Firma Eiervermarktung Wiesengold Landei GmbH & Co. KG, die als eine der größten Bio-Eier-Vermarkter Deutschlands gilt.

 

Statement des Mitglieds

Ergänzen Sie den Satz "Ich unterstütze die IG FÜR, weil …
mir die Arbeit sehr viel Freude bereitet und Kraft gibt. Von Herrn Georg Sedlmaier ist mir im Jahre 2008, anlässlich des 25-jährigen Betriebsjubiläums unserer Firma Eiervermarktung Wiesengold GmbH & Co. KG, in Anerkennung meiner Verdienste, der Ehrenbrief der IG FÜR verliehen worden."

Fragen an das Mitglied

Wie definieren Sie den Begriff „gesunde Lebensmittel“?
Für mich bedeuten gesunde Lebensmittel, Lebensmittel in Bio-Qualität. Darüber hinaus heißt für mich ökologischen Landbau zu betreiben die Umwelt, Natur, Artenvielfalt, Wasser und Klima zu schützen.

Welche Rolle spielen Verbraucher und Handel in Bezug auf „gesunde Lebensmittel“? 
Mein Anliegen ist, dass sich viele Menschen gesund ernähren – am Besten mit Bio- Lebensmitteln!“ Auf Grund von gesundheitlichen Problemen habe ich 1996 meine gesamte Ernährung auf Bio-Produkte aber auch meinen landwirtschaftlichen Bauernhof auf ökologische Bewirtschaftung umgestellt. Seit diesem Zeitpunkt bin ich auch Mitglied beim Naturland-Verband.

Was wünschen/erhoffen Sie sich von der IG FÜR?
Seit langem bin ich aktiv und aus voller persönlicher Überzeugung in der Interessengemeinschaft FÜR gesunde Lebensmittel e.V. tätig. Ich hoffe, dass sich noch viele Menschen entschließen Mitglied zu werden.


Copyright © 2017 - Interessengemeinschaft FÜR gesunde Lebensmittel e.V.