Petition für unabhängige Risikoforschung

Mit dem Ziel die unabhängige Risikoforschung im Bereich Gen- und Biotechnologie zu stärken, startete in den vergangenen Tagen die Bundestagspetition „Behördenaufbau und -organisation, Stärkung der Unabhängigkeit der Forschungsinstitute“. Getragen wird sie von einem breiten Bündnissen von Verbänden, Bauern- und Bürgerorganisationen.

Das Bündnis fordert auch eine Neuordnung der Forschungsförderung. Unternehmen, die risikobehaftete Produkte vermarkten, sollen Gelder zur Förderung der unabhängigen Risikoforschung bereitstellen. An der Entscheidung über die Vergabe der Forschungsgelder sollen auch Umwelt- und Verbraucherverbänden beteiligt werden.

Mehr zum Aktionsbündnis und der aktuellen Petition erfahren Sie hier >>


Copyright © 2017 - Interessengemeinschaft FÜR gesunde Lebensmittel e.V.